Top Volleyball gratis

BASEL (mek). Bereits zum 21. Mal findet seit gestern (und noch bis morgen) das Basler Frauen-Volleyballturnier „Top Volley International“ statt. Sechs internationale Spitzenteams messen sich zwischen Weihnachten und Silvester in der St. Jakobshalle und die Zuschauer dürfen gratis zusehen. Hier ein paar Impressionen vom ersten Tag und den Spielen Metal Galati – TVC Amstelveen, Bank BPS Fakro Muszyna – Racing Club de Cannes, Unilever Voley Rio de Janeiro – Metal Galati.

Ein Kommentar zu “Top Volleyball gratis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: