Everesting an der Hohen Möhr

SCHOPFHEIM (mek). „Everesting“ liegt – spätestens seit sehr viele Wettkämpfe für Läufer und Radfahrer coronabedingt abgesagt wurden – total im Trend. Everesting ist eigentlich ganz simpel: Das Ziel ist es, die Höhenmeter des Mount Everest – also 8848 Meter – während einer Fahrt bzw. eines Laufs an einem frei wählbaren Anstieg zu absolvieren. Wo dies„Everesting an der Hohen Möhr“ weiterlesen

Ein fast normales Rennen

DAVOS (mek) – Olympia, die großen Stadtmarathons, der Schluchseelauf und auch der Lörracher Stadtlauf: Sie alle wurden dieses Jahr coronabedingt abgesagt. Der Swissalpine Davos fand hingegen am Wochenende als eine der wenigen Laufgroßveranstaltungen trotz Pandemie statt – mit Schutzkonzept, Maskenpflicht am Start und ohne Zuschauer im Ziel. Ich bin für eine Reportage für das Oberbadische„Ein fast normales Rennen“ weiterlesen

Waldbrand im Hauinger Forst

Lörrach-Hauingen (mek) – Ein Waldbrand hat sich am Samstagabend oberhalb des Hauinger Schützenhauses auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern entwickelt. Rund 70 Einsatzkräfte mit 14 Fahrzeugen waren vor Ort. Die Feuerwehr hatte die offenen Flammen zwar gegen 20 Uhr gelöscht, allerdings gab es noch zahlreiche Glutnester im Boden und die Wasserversorgung in dem unwegsamen„Waldbrand im Hauinger Forst“ weiterlesen

Trailrunning: Sonnenuntergang am Belchen

        NEUENWEG/KLEINES WIESENTAL (mek). Es ist mittlerweile fast schon Tradition: Einmal im goldenen Oktober auf den Belchen zum Sonnenuntergang rennen. Wenn die meisten Wanderer bereits auf dem Rückweg sind, starten wir mit Rucksack, Stirnlampe und Spiegelreflexkamera beim Wanderparkplatz Hau bei Neuenweg. Gestern Abend waren die Bedingungen wieder einmal traumhaft und der Belchen„Trailrunning: Sonnenuntergang am Belchen“ weiterlesen