Herzogenhorn – Herbstwanderung

TODTNAU (mek). Buntes Herbstlaub, strahlender Sonnenschein, spätsommerliche Temperaturen im Oktober und dazu auch noch etwas Alpensicht – perfekt für eine Herbstwanderung zwischen Gisiboden und Herzogenhorn im Schwarzwald. Hier kommen ein paar ganz frische Eindrücke von heute Vormittag.

Wanderung durchs Reintal auf die Zugspitze

GARMISCH-PARTENKIRCHEN (mek). „Einmal ist keinmal…“ heißt es, also stand ich vergangene Woche gleich an zwei Tagen hintereinander auf dem höchsten Gipfel Deutschlands. Bevor ich am Samstag mit den Trail Maniaks in fünf Stunden vom Skistadion in Garmisch auf die Zugspitze hochgerannt bin KLICK, haben wir an den beiden Tagen davor die gleiche Route durchs Reintal„Wanderung durchs Reintal auf die Zugspitze“ weiterlesen

Laufen mit einer Spiegelreflexkamera?

LÖRRACH (mek). Vor einigen Wochen hat mich der französische Sportartikelhersteller Raidlight gefragt, ob ich ihr neues Sondermodell „Endurance Photo Pack“ – eine auf den ersten Blick eher unscheinbare, kleine und gepolsterte Tasche mit Reißverschluss sowie einem verstellbaren „Raumteiler“ – in Kombination mit verschiedenen Taschen beziehungsweise Rucksäcken testen möchte. In das Photo Pack von Raidlight passt„Laufen mit einer Spiegelreflexkamera?“ weiterlesen

Sibirischkalter Sonnenuntergang im Schwarzwald

SCHÖNAU/BELCHEN (mek). Wir waren heute mit Kamera und warmen Klamotten zum Sonnenuntergang auf dem Belchen (1414m) im Schwarzwald. Im Auto an der Talstation hat es -17°C angezeigt. Oben am Gipfel mit Windböen war es deutlich kälter. Die Canon EOS 5 D Mark II hat dennoch problemlos funktioniert. Ich bin bei über 300 Fotos locker mit„Sibirischkalter Sonnenuntergang im Schwarzwald“ weiterlesen