Fotografie zwischen Schwarzwald, Vogesen und Jura

Beiträge mit Schlagwort “indoors

SWISS INDOORS – Donnerstag / Freitag

BASEL (mek). Nach fünf Tagen Nonstop-Tennis und einem Tag bei der Qualifikation und der Auslosung sind die Swiss Indoors 2009 für mich in diesem Jahr bereits vor dem Finalwochenende beendet. Die Fotoarmbinde ist abgegeben und wenn heute die Halbfinals gespielt werden, bin ich schon wieder bei Handball, Tischtennis, Turnen und Volleyball unterwegs… Sechs Tage auf den gelben Filzball, bzw. die Spieler zu  fokussieren reicht aber auch wieder für eine Weile…

Irgendwann fällt einem einfach nichts neues mehr ein – vor allem wenn man von den Positionen so eingeschränkt ist.  Insgesamt habe ich 15,7 Gigabyte oder rund 2700 Fotos mit folgendem Equipment produziet:

  • Canon EOS 1 DMark II
  • Canon EoS 5 D Mark II
  • EF 16-35mm 2,8 L USM
  • EF 70-200mm 2,8 L IS USM
  • EF 200mm 1,8 L USM
  • EF 300mm 2,8 L IS USM
  • Tokina 10-17mm 3,5-4,5

Hier ein paar Impressionen der vergangenen beiden Tage.

Werbeanzeigen

SWISS INDOORS 2009 – Mittwoch

BASEL (mek).  Mit Philipp Petzschner ist am Mittwoch auch der letzte Deutsche im Einzeltableau ausgeschieden. Doch auch andere „prominente“ Spieler wie James Blake durften schon in Runde eins die Koffer packen, während die Schweizer weiter jubeln dürfen. Stanislaw Wawrinka kämpfte sich nach drei Sätzen in Runde zwei. Einen schnellen Sieg feierte dagegen Roger Federer vor voller Halle. Dennoch blieb für mich genug Zeit ein bißchen mit längeren Belichtungszeiten zu spielen…