Fotografie zwischen Schwarzwald, Vogesen und Jura

Beiträge mit Schlagwort “kultur

Bild

Kulturnacht 2018 „Löwe“

Kulturnacht Lörrach - Weil am Rhein
LÖRRACH/WEIL AM RHEIN (mek). Unter dem Motto „2 Städte, 1 Nacht, 12 000 Meter Kultur“ veranstaltete das gemeinsame Oberzentrum der Städte Weil am Rhein und Lörrach am Freitag zum zweiten Mal eine Kulturnacht. Entlang einer städteverbindenden Linie vom Vitra Design Museum bis Brombach wurden 27  Orte mit mehr als 50 kulturellen Aktionen und Angeboten bespielt.

Kulturnacht Lörrach - Weil am Rhein

Kulturnacht Lörrach - Weil am Rhein

Das abwechslungsreiche Programm umfasste Bildende Kunst, Musik, Poetry Slam, Theater, Tanz, Comedy und auch etwas Sport. Außerdem gab es reichlich Gelegenheit zum Mitmachen. Shuttle-Busse verbanden im 20-Minuten-Takt die Spielorte in Lörrach und Weil am Rhein. Ich war für die Zeitungen „Die Oberbadische“, „Weiler Zeitung“ und die Stadt Lörrach mit der Kamera dabei. Eine ausführliche Reportage meiner Kollegin Veronika Zettler mit meinen Fotos ist HIER erschienen.

 

 


Bild

ART Basel 2016 – Unlimited

Kunstmesse ART Basel 2016

BASEL (mek). Die ART Basel öffnet am Donnerstag zum 47. Mal ihre Tore. 286 Galerien präsentieren bis Sonntag Werke von mehr als 4000 Künstlern aus aller Welt. Promis, VIPs und die Elite der Kunstsammler ist bereits seit heute in den Messehallen unterwegs und auch die Presse durfte am Dienstag einen ersten Blick auf die „Unlimited“ in der Messehalle 1 werfen. „Unlimited“ ist eine kuratierte Plattform für Projekte, die die Beschränkungen klassischer Messestände überschreiten.


Bild

Kulturnacht „LöWe“

Erste Kulturnacht Lörrach - Weil am Rhein 2016 - kulturnachtlöwe

40 Skizzenbücher – eine Rauminstallation in der Velöhalle Lörrach

Erste Kulturnacht Lörrach - Weil am Rhein 2016 - kulturnachtlöwe

Qi Gong mit Ute Gölden Herrmann am „Ort der Stille“ auf dem Alten Markt

 

LÖRRACH (mek). Viele Orte, neue Begegnungen und ein verbindender Shuttle-Service:  Zum ersten Mal veranstalteten die beiden Städte Lörrach und Weil am Rhein am Freitag  eine städteübergreifende Kulturnacht. Hier kommen einige Impressionen von den zahlreichen Programmpunkten auf Lörracher Gemarkung. Mehr Fotos gibt es in der Online-Galerie der Oberbadischen Zeitung.


Bild

The BossHoss beim Stimmen-Festival

Alle auf einmal - Überblicksfoto von ganz hinten mit dem großen Teleobjektiv

Alle auf einmal – Überblicksfoto von ganz hinten mit dem großen Teleobjektiv

LÖRRACH (mek). Was für eine Show – Stagediving, nackte, tätowierte Oberkörper, mehr als 20 Fans auf der Bühne bei der Zugabe, tolle Lichtshow … das ausverkaufte Konzert mit The BossHoss und 5000 Zuschauern beim Stimmen-Festival in Lörrach auf dem kleinen Marktplatz bot fast alles – für die Fotografen eine sehr dankbare Show. Zumal eine kleine Anzahl von Fotografen eine Sondergenehmigung bekam, auch nach den drei Songs im Graben weiter auf dem Gelände fotografieren zu dürfen. Deshalb hatte ich im Vorfeld des Konzerts und nach Absprache mit der Technik-Abteilung eine Kamera mit Fisheye-Objektiv und Funkauslöer am Mischpultturm befestigt, die mir zusätzliche Überblicksfotos lieferte. Aus dieser großen Bildmenge ist ein kurzer Film entstanden – KLICK

Hier kommt eine Auswahl des Abends. Noch viel mehr Fotos sind hier erschienen – KLICK


Bild

Elton John beim Stimmen-Festival

Elton John am Piano

Elton John am Piano

LÖRRACH (mek). Mit einjähriger Verspätung aufgrund einer Blinddarmentzündung stand am Mittwochabend endlich Elton John auf der Marktplatzbühne des Stimmen-Festivals in Lörrach. Die Fotobedingungen: zwei Songs von hinten, Höhe Mischpult, danach Equipment rausbringen. Mit großem Tele, Konverter und kleiner Leiter ging es aber ganz ordentlich – auch wenn Elton John nur bei einem der beiden Songs gesungen hat. Danach habe ich mal mein Nokia Lumia (das durfte ich wieder mit aufs Festivalgelände mitnehmen) getestet – gar nicht so schlecht… Hier ein paar Impressionen


Bild

Das Basel Tattoo 2014

Basel Tattoo 2014 Kaserne Basel

BASEL (mek). Nach einem Jahr Pause war ich diese Woche wieder beim Tattoo in Basel. Das Basel Tattoo ist eine Musik-Show, die sich inhaltlich am Royal Edinburgh Military Tattoo orientiert und weltweit die zweitgrösste Tattoo-Veranstaltung ist. In diesem Jahr gab es erstmals drei Fallschirmspringer, die punktgenau im Kasernenareal in einem Kreis aus Musikern der Militärmusik Rekrutenschule 16-1/2012 Schweiz landeten. Außerdem sorgten die Formationen   Singapore Armed Forces Band und Changxing Lotus Dragon Folklore Group aus China für exotische Farbtupfer und ein Pärchen für einen ganz besonderen Moment – ein Heiratsantrag mitten in der Show. Hier einige Impressionen der gut zweistündigen Show:


Bild

Lörracher Fasnachtsumzug 2014

Konfetti extrem - DIe Fäzze-Waggis aus Stetten leeren ihre Vorräte...

Konfetti extrem – DIe Fäzze-Waggis aus Stetten leeren ihre Vorräte…

LÖRRACH (mek). Impressionen vom Lörracher Fasnachtsumzug mit über 130 Cliquen, Guggenmusiken und ganz viel Konfetti.


Bild

Migros-Gugge-Explosion Lörrach 2014

Basi Steinmann von "Quä Quäger" aus Triengen gibt Vollgas

Basi Steinmann von „Quä Quäger“ aus Triengen gibt Vollgas

LÖRRACH (mek). Hier kommen einige Impressionen von der heutigen Migros-Gugge-Explosion in der Lörracher Innenstadt mit vier Bühnen, Spontankonzerten in der Fußgängerzone einem Gugge-Corso (Umzug) im Fackelschein, schrägen Gästen aus England (Frumptarn Guggenband) und die einer Metal-Hard-Rock-Guggenmusik Quä Quäger mit einem total rockenden Frontmann.

Mehr Fotos gibt es in der Galerie der Oberbadischen – KLICK


Bild

Fasnacht 2013: Gugge-Explosion und Umzug Lörrach

Fasnacht 2013 - Umzug Lörrach

LÖRRACH (mek). Ein langes, arbeitsreiches Fasnachtswochenende ist vorüber: Bei der 12. Migros-Gugge-Explosion mit über 1200 Musikern und dem große Sonntagsumzug in Lörrach haben meine Kameras heute über 1500 Fotos innerhalb von 30 Stunden produziert. Dazu kommen noch einmal über 1000 Fotos von der kleinen Gopro Hero 2, die heute ein Musiker netterweise beim Umzug auf seinem Schild mitgenommen hat. So hatte ich die Möglichkeit Aufnahmen aus einer etwas anderen Perspektive zu bekommen und außerdem hab ich jetzt die komplette Umzugsstrecke im 5 Sekunden-Zeitraffer. Hier kommt mal eine Fotouswahl von den beiden Tagen rund um die Gugge-Explosion, dem Gugge-Corso im Fackelschein und dem heutigen Umzug.


„Friss’n wäg – d’r Schnägg“

LÖRRACH (mek). In Lörrach wird am „Schmutzige Duunschtig“ nicht nur als „Hemdglunki“ durch die Straßen gezogen, sondern auch die Tradition des „Dällerschlägg“ durchgeführt. Dabei versammeln sich einige Vertreter der Fasnachtscliquen um einen großen Teller mit kleinen Sahnehäufchen. In einem dieser Häufchen befindet sich die „Schnägg“ (Schnecke), die nur mit dem Mund „gesucht“ werden darf. Hier ein paar Impressionen vom Auftakt der Lörracher Fasnacht.

Der Kirchplatz im Ortsteil Stetten war gut gefüllt

Der Teller mit den Sahne-Ornamenten und dem traditionellen Spruch der Lörracher Fasnacht

Erstmal ein kleines Tänzchen…

…und dann ab auf die Knie

Es darf nur mit dem Mund nach der Schnecke gesucht werden

Gefunden!!!

Der „Dällerschlägger“ des Jahres 2011

Sahne im Gesicht – Schnecke in der Hand

Süße Sahne – Da kann auch der Obergildenmeister nicht wiederstehen


Fotoscheu: Norah Jones beim STIMMEN-Festival in Lörrach

Norah Jones

Norah Jones

LÖRRACH (mek). Ich bin es bei meinen gelegentlichen Ausflügen ins Kulturressort ja gewöhnt, dass ich bei Konzerten nur die ersten drei Lieder und ohne Blitz fotografieren darf. Gestern Abend beim Konzert von Norah Jones beim STIMMEN-Festival in Lörrach war das jedoch nicht die einzige Beschränkung. Natürlich (war ja ein amerikanisches Management) gab es im Vorfeld einen Vertrag zum Unterschreiben, der die oben genannten Punkte beinhaltete, aber außerdem enthielt das Ding  einen Punkt, der das Fotografieren „from back, balcony or sides behind 5th row“ verlangte.  Das bedeutete für einige Fotografen Mischpultturm, für andere hingegen gar nicht fotografieren. Es erhielten nämlich nicht alle, die im Vorfeld eine Fotoerlaubnis zugesichert bekommen hatten auch die Genehmigung vor Ort vom Managment.  „Nur die großen Zeitungen“ lautete die Devise… Ohne großes Teleobjektiv war sowieso wenig möglich. Immerhin konnten wir mit den Tontechnikern vor Ort aushandeln, dass wir uns kurzzeitig neben das leicht erhöhte Mischpult hinstellten durften und somit ohne Probleme über die Zuschauer sehen konnten.

Die Bühne mit 16mm-Weitwinkel von der Position der Fotografen aufgenommen

Die Bühne mit 16mm-Weitwinkel von der Position der Fotografen aufgenommen

Kurzes Winken zur Begrüßung

Kurzes Winken zur Begrüßung

Nach den drei Liedern mussten wir die Kameras dann sofort außerhalb des Festival-Geländes bringen. Frau Jones ist also sehr fotoscheu – von mir aus.  Doch das gleiche galt bereits für die Vorgruppe – nur vom Mischpult! Das machte es natürlichbeinahe unmöglich für die Zeitung viele Zuschauerimpressionen und Features für die Online-Galerie zu erstellen. Die gibt es jetzt eben erst heute bei Jan Delay, da dürfte sowieso mehr Stimmung sein…

Vorgruppe: Sasha Dobson

Vorgruppe: Sasha Dobson

Immerhin hat es mein Norah Jones-Foto (siehe oben), welches mit der Canon 5 D Mark II bei ISO 6400 mit dem EF 300m 2,8 mit 1,4 Konverter bei Blende 5,0 und 1/400 Belichtungszeit aufgenommen wurde, auf die Titelseite der Zeitung und damit auch auf die Titelseite der Gesamtausgabe des Schwarzwälder Boten mit knapp 130 000 Auflage geschafft und das Gewitter hat auch brav bis nach dem Konzertende gewartet.


WOCHENRÜCKBLICK

LÖRRACH (mek). Hier war es ja schon längere Zeit ziemlich ruhig, aber das lag nicht daran dass ich zu faul war, sondern einfach zu viele Termine hatte. Aber jetzt habe ich endlich einen Moment Zeit gefunden, um hier eine kleine Auswahl meiner Arbeiten der vergangenen Wochen zu zeigen.


Wochenrückblick Juli 2009 (II)

LÖRRACH (mek). Kleine Auswahl meines Fotoprogramms der vergangenen drei Tage. Zwei Open Air – Konzertabende und noch ein bißchen Regionalsport
lisette spinnler12-mek

melody gardot-mek

mek_11jul09_966

mek_11jul09_910

mek_11jul09_968

mek_11jul09_773

mek_11jul09_440

mek_11jul09_624

mek_12jul09_021

mek_12jul09_155


Wochenrückblick Juni/Juli 2009

schülerabendsportfest1-mek

FREIBURG/LÖRRACH/BASEL (mek). So jetzt habe ich es auch endlich geschafft mal wieder ein paar Fotos hochzuladen. Ist nichts besonderes, sondern nur ein bißchen des „Daily Works“ der letzten Wochen: Fußball-Mannschaftsvorstellungen, lokale Sporttermine und auch ein wenig Musik:

mek_03jul09_174

mek_03jul09_162

mek_03jul09_203

mannschaftsfoto1-mek

mek_21jun_239

mek_21jun_351

turnen11-mek

hans-dieter dreher lb porter-mek

hans-dieter dreher-lasandro-mek

bobby_mcferrin-mek

mek_03jul09_504

johannes sickmüller2-mek