Fotografie zwischen Schwarzwald, Vogesen und Jura

Beiträge mit Schlagwort “lake

Bild

Lago di Garda 2018

Urlaub am Gardasee 2018

Der Blick vom Wasser auf Sirmione und das Castello Scaligero

GARDA (mek). Einige Impressionen vom Urlaub am Gardasee – von Sirmione im Süden, über Lazise, Garda und Punta San Vigilio bis nach Riva del Garda im Norden…

Werbeanzeigen

Indian Summer im Schwarzwald – Nonnenmattweiher

Das im Sommer zum Grillen und Baden genutzte Ufer spiegelt sich im See

Das im Sommer zum Grillen und Baden genutzte Ufer spiegelt sich im See

NEUENWEG (mek). Der Herbst ist in vollem Gange und die Wälder werden von Tag zu Tag bunter. Heute Vormittag haben wir deswegen dem Naturschutzgebiet rund um den Nonnenmattweiher einen Besuch abgestattet. Der See ist „ursprünglich als Karsee durch einen Gletscher in der Eiszeit entstanden, war aber wohl schon im Mittelalter verlandet und von einem Hochmoor und anmoorigen Weiden eingenommen. Der Aufstau als Mühlenweiher für talab liegende Mühlen im Jahre 1758 diente anfangs auch der Forellen- und Karpfenzucht“ (Wikipedia). Der relativ versteckt in der Nähe des Belchens gelegene und nur per Fuß erreichbare Nonnenmattweiher bietet im Herbst oftmals tolle Spiegelungen der bunten Laubbäume im Wasser.

die Farben waren zwar warm - die Temperaturen nicht...

die Farben waren zwar warm – die Temperaturen nicht…

Guckloch auf die Moorinsel im Nonnenmattweiher

Guckloch auf die Moorinsel im Nonnenmattweiher

Schwimmende Blätter

Schwimmende Blätter

Erholung pur

Erholung pur


Eichener See

SCHOPFHEIM (mek). Mein redaktioneller Arbeitstag wurde heute durch etwas frische Luft und Sonnenschein aufgelockert: Ich habe das tolle Wetter genutzt, um ein paar Features vom Eichener See zwischen Schopfheim und Wehr zu fotografieren. Der See ist ein „nur zeitweise (astatisch) erscheinender Karstsee. Der nur bei hohem Grundwasserstand wasserführende See liegt in einer Mulde, einer Muschelkalk-Karstwanne. Er hat keinen oberirdischen Zufluss, der Abfluss erfolgt teilweise unterirdisch, teilweise durch Verdunstung.“   (Quelle: Wikipedia)

Im Moment ist es aber ziemlich kalt und der See ist komplett zugefroren, ein Versuch darüber zu laufen, war jedoch nicht sehr erfolgreich und zog einen meterlangen Riss im Eis nach sich.

Hier kommen ein paar Fotos…