Fotografie zwischen Schwarzwald, Vogesen und Jura

Beiträge mit Schlagwort “tower

Bild

Lörrach aus luftiger Höhe

Stadtansicht Lörrach - Blick vom Dach des Hotel Stadt Lörrach (noch im Bau)

LÖRRACH (mek). Lange Zeit waren das Rathaus und das Hochhaus am Marktplatz die einzigen beiden wirklich hohen Gebäude der Stadt Lörrach. Mit dem Wohnhaus „Weitblick“ in Stetten und dem Hotel „Stadt Lörrach“ am Hauptbahnhof werden demnächst zwei weitere Hochhäuser mit jeweils rund 60 Metern Höhe hinzukommen. Ich hatte diese Woche Gelegenheit, ein paar Fotos vom Dach des noch im Bau befindlichen Hotels zu schießen und konnte so Bilder von Lörrach aus einer ganz neuen Perspektive machen. Vom Fisheye bis zum großen Tele waren fast alle Brennweiten im Einsatz…

Ein paar Ergebnisse:

Werbeanzeigen

Bild

Die neue Basler Messe

Der Lichtschach im neuen Gebäude über dem Messeplatz

Der Lichtschach im neuen Gebäude über dem Messeplatz

BASEL (mek). Die Basler Messe hat seit kurzem ein neues fotogenes Gebäude. „Der vom Basler Architekturbüro Herzog & de Meuron entworfene Neubau verbindet in geradezu perfekter Weise Funktionalität und Ästhetik. Die gesteigerte Kompaktheit des Geländes erlaubt eine wesentlich flexiblere Bewirtschaftung und erhöht den Komfort für die Besucher. Gleichzeitig ist der Neubau eine beeindruckende architektonische Visitenkarte. Erschlossen wird der neue Hallenkomplex – und die gesamte Halle 1 – beim Messeplatz durch die beiden Foyers Nord und Süd in der sogenannten City Lounge, die durch einen markanten Lichthof geprägt ist.“ (http://www.mch-group.com) Dieser Lichthof und die Fassadenstruktur sind wirklich fotogen.

Der Messeplatz ist nun teilweise überdacht

Der Messeplatz ist nun teilweise überdacht

Das neue Messegebäude mit dem Messeturm im Hintergrund

Das neue Messegebäude mit dem Messeturm im Hintergrund

Das Guckloch

Das Guckloch

Der ehemals freie Platz ist nun komplett überbaut.

Der ehemals freie Platz ist nun komplett überbaut.


London bei Nacht

LONDON (mek). Hier kommen ein paar Nacht-Impressionen vom London-Kurzurlaub – leider reichen fünf Tage absolut nicht, um alles zu sehen, vor allem wenn es an zwei der fünf Tagen nur regnet.

Das Foto-Equipment war beschränkt auf die Canon 5 D Mark II, EF 16-35mm 2,8 und die Festbrennweiten EF 85mm 1,8 und EF 135mm 2,0.