Fotografie zwischen Schwarzwald, Vogesen und Jura

Beiträge mit Schlagwort “wettbewerb

Bild

FC Basel gewinnt im Schneetreiben

Marco Streller jubelt über das 2:0

Marco Streller jubelt über das 2:0

BASEL (mek). Der FC Basel hat gestern sein Hinspiel in der Europa League mit 2:0 gegen den ukrainischen Vertreter Dnjepr Dnjepropetrowsk gewonnen. Angesichts der späten Anstosszeit, des unattraktiven Gegners, Live-Übertragung im TV, der Basler Fasnacht und des Winterwetters fanden nur 8314 Zuschauer den Weg ins „Joggeli“ (St. Jakobspark). Und die sahen spätestens ab der zweiten Halbzeit nur noch die Hälfte des Spielgeschehens – aus ein paar leichten Flocken zu Beginn des Spiels entwickelte sich eine dichte Schneewand mit dicken Flocken. Für uns Fotografen bedeutete das zwar nette Möglichkeiten für Features und ungewöhnliche Fotos, doch was auf der gegenüberliegenden Seite des Spielfelds passierte, ließ sich nicht mehr fotografieren und auch der Autofokus hatte so seine Probleme mit dem richtigen Ziel. Der Rasen wechselte nach und nach seine Farbe von grün zu weiss, deshalb musste das Spiel mehrfach unterbrochen werden, damit die Linien wieder frei geräumt werden können.
Hier kommt eine Fotoauswahl


Gleich zwei Mal preisgekrönt

RUST (mek). Gleich zwei meiner Fotos haben es in diesem Jahr aufs Podium beim VDS-Regionalsportpreis 2010/2011 geschafft. Der Preis wird jedes Jahr vom Sportjournalistenverein Baden-Pfalz in Kooperation mit dem Sportbund Pfalz, dem Badischen Sportbund Karlsruhe und dem Badischen Sportbund Freiburg ausgerichtet.

Mit dem Titel „Unter Beobachtung“ wurde das Foto einer jungen Faustballerin der badischen Auswahlmannschaft in Aktion von der Jury auf Platz eins gewählt.

Das Siegerfoto "Unter Beobachtung"

Das Siegerfoto "Unter Beobachtung"

Der „Herr der Lüfte“ – ein ungewöhnlicher Fünfkampf um den Ball in der Kreisliga erreichte außerdem den dritten Rang.

"Herr der Lüfte"

"Herr der Lüfte"